Bewusst genießen, vereint viele positive Aspekte.

Wichtig ist, dass ich tatsächlich wahrnehme und meine Aufmerksamkeit intensiver auf diese eine Sache richte, die ich gerade tue. Zudem verlängert es gleichzeitig die positive Erfahrung. Ich verringere dadurch automatisch die Gewöhnung an alles Schöne. Je bewusster ich wahrnehme, desto weniger stark wird das Gute zum Gewohnten.

Seite mit Freunden teilen:

Lass uns in Kontakt bleiben!

Wir wünschen dir viel Freude beim lesen und freuen uns über deine Anregungen, Beiträge und Kommentare, die wir gerne auch auf dieser Seite veröffentlichen.

Grüße! Roman und Iris

unsere Social Media:

Schreib uns deinen Kommentar zu einem Beitrag oder unserem Blog.

Ähnliche Text Beiträge:

Iris (Illustrationen) und Roman (Text)

Es gibt zwei Voraussetzungen dafür, dass ich mein Leben in eine positive, von mir gewünschte Richtung lenken kann. Zu wissen worauf es wirklich ankommt und dann auch entsprechend zu handeln ...
Wir wünschen dir viel Freude beim lesen und freuen uns über deine Anregungen, Beiträge und Kommentare, die wir gerne auch auf dieser Seite veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.