Aufgeschlossen ist nicht gleich unentschlossen oder gar feige!

Wenn Aufgeschlossenheit zu meinen Stärken gehört, dann treffe ich gute Entscheidungen indem ich relevante Informationen sammle und ich berücksichtige auch die Standpunkte anderer. Ich bin zwar bereit meine eigene Meinung zu überdenken angesichts einer geänderten Beweislage, das bedeutet aber nicht, unkritisch gegenüber anderen Standpunkten zu sein. Im Gegenteil bin ich resistenter gegenüber Manipulationen durch andere. […]

Fairness entsteht durch Logik und Mitgefühl!

Gerechtigkeitsdenken betont die Logik, die konsequenterweise in einer fairen Behandlung eines anderen mündet oder auf der unvoreingenommenen Beurteilung einer Situation beruht. Eine andere Spielart von Gerechtigkeit richtet sich eher auf die Zwischenmenschlichkeit und umfasst Bereiche wie Empathie, Fürsorge und die Bereitschaft die Perspektive des Anderen anzunehmen.

Die meisten Dinge sind den Aufwand nicht wert!

Das meiste für das ich Energie aufwende führt nicht wirklich zu einem glücklicheren Leben. Vielleicht manches ein wenig, ja. Aber nie in dem Maße, wie ich es erwarte. Und es ist den Einsatz nur in den seltensten Fällen auch wert. Ich gehe voran, schnell, effizient und voller Erwartungen, aber allzu oft bin ich in die […]

Eine optimistische Lebenshaltung kann ich trainieren und gezielt einsetzen!

Wie werde ich ein hoffnungsvoller Mensch und wo kann ich meinen Optimismus am wirkvollsten anwenden? Ich setze mir immer wieder neue Ziele und brainstorme Wege wie ich diese Ziele erreichen kann. Ich sehe mir Filme mit positiven hoffnungsvollen Botschaften an. Ich notiere mir negative Situationen in der Vergangenheit und überlege, welche positiven Aspekte oder Erkenntnisse […]

Das geschriebene Wort verewigt den flüchtigen Gedanken!

Ich setzte mich schriftlich mit meinen moralischen Verpflichtungen auseinander. Das Aufschreiben hilft mein Denken zu kristallisieren und das Aufgeschriebene wird stärker verinnerlicht. Ich überlege zum Beispiel jeden Abend, wann ich während des Tages gelogen habe, auch wenn es nur eine kleine Lüge war und notiere mir dies in ein Notizbuch. Ich versuche diese Liste konsequent […]

Negative Visualisierung: All das Angenehme wäre nie geschehen, wenn …

Negative Visualisierung bedeutet: Ich denke darüber nach, was wohl geschehen wäre, wenn „damals“ etwas nicht so passiert wäre. All die schönen Ereignisse wären nicht eingetreten. Das kann dazu führen, dass ich irgendwie aus meiner hedonistischen Anpassung ausbreche, weil ich erkenne, wow, ich genieße diese Dinge ja wirklich, ich bin sehr froh, dass alles so gekommen […]

Die Grundlagen von Fairness sind einfach!

Als fairer Mensch, behandle ich alle gleich nach den Grundsetzen von Gerechtigkeit; ich lasse nicht zu, dass ich durch falsche Gefühle (voreingenommene) Entscheidungen über andere treffe; ich gebe jedem eine faire Chance egal wer er ist und ob ich ihn mag. Fairness ist die Grundlage eines jeden Rechtssystems.

Wann bin ich Optimist?

Wie kann ich feststellen ob ich ein eher optimistischer Mensch bin? Z.B., indem ich mir folgende Fragen beantworte: In welchen Situationen fühle ich mich eher optimistisch? Unter welchen Bedingungen neige ich mehr zum Pessimismus? Welche Rolle spielt die Hoffnung in schwierigen Lebenszeiten? Inwieweit schränkt die Angst vor Enttäuschung oder Misserfolg meine optimistische Grundhaltung ein? Welche […]