Hindernisse erkennen ist ein wesentlicher Schritt um Ziele zu erreichen!

Hindernisse, die mich vom Erfüllen meiner Wünsche abhalten, bringen mich weiter, wenn ich sie bereits im Vorfeld erkenne!
Naive Träumer, die sich nicht mit dem ganzen Prozess auseinandersetzten, handeln selten aktiv. Sie belassen es beim Träumen, was keinerlei Handlungsenergien freisetzt. Vor allem dann, wenn ein Hindernis auftaucht, mit dem sie nicht gerechnet haben, geben sie auf.
Fundamental wichtig ist also das Erkennen eines möglichen Problems, denn es verändert die Bedeutung der Realität. Die neue angestrebte Wirklichkeit ist von nun an nicht mehr nur die wunderschöne Traumwelt, sondern ich erfasse sie vollkommener und realistischer.
Diese komplette Vorstellung ist sogar noch wichtiger, als die später folgende Strategie, mit deren Hilfe das Hindernis überwunden werden kann.
Ohne dem klaren Erkennen, welche Hindernisse voraussichtlich auftauchen werden, sind alle weiteren Verhaltensweisen uneffektiv.

Seite mit Freunden teilen:

Lass uns in Kontakt bleiben!

Wir wünschen dir viel Freude beim lesen und freuen uns über deine Anregungen, Beiträge und Kommentare, die wir gerne auch auf dieser Seite veröffentlichen.

Grüße! Roman und Iris

unsere Social Media:

Schreib uns deinen Kommentar zu einem Beitrag oder unserem Blog.

Ähnliche Text Beiträge:

Iris (Illustrationen) und Roman (Text)

Es gibt zwei Voraussetzungen dafür, dass ich mein Leben in eine positive, von mir gewünschte Richtung lenken kann. Zu wissen worauf es wirklich ankommt und dann auch entsprechend zu handeln ...
Wir wünschen dir viel Freude beim lesen und freuen uns über deine Anregungen, Beiträge und Kommentare, die wir gerne auch auf dieser Seite veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.