Hindernisse erkennen ist ein wesentlicher Schritt um Ziele zu erreichen!

Hindernisse, die mich vom Erfüllen meiner Wünsche abhalten, bringen mich weiter, wenn ich sie bereits im Vorfeld erkenne! Naive Träumer, die sich nicht mit dem ganzen Prozess auseinandersetzten, handeln selten aktiv. Sie belassen es beim Träumen, was keinerlei Handlungsenergien freisetzt. Vor allem dann, wenn ein Hindernis auftaucht, mit dem sie nicht gerechnet haben, geben sie […]

Motivation ist wichtig, aber ich orientiere mich am Falschen!

Meine Präferenzen sind also immer im Vergleich zu einem Bezugspunkt zu sehen. Ein realistischer Bezugspunkt könnte als Motivator wirken, was grundsächlich nicht unbedingt schlecht sein muss. Aber in den meisten Fällen setzte ich mir zu hohe und unrealistische   Orientierungsmarken und das meist völlig unbewusst. Frauen orientieren sich am Aussehen der Models in Modezeitschriften, Jugendliche am […]

Wenn ich meine inneren Blockaden nicht erkenne, bleibt alles nur ein Traum!

Wenn ich meine Wünsche wirklich realisieren möchte, muss ich mich irgendwann auch intensiv mit der Realität auseinandersetzen. Kein sonnen mehr in netten Gedanken. Zurück in die Wirklichkeit! Jetzt kommt der praktische Teil. Jetzt kommt die bewusste Auseinandersetzung mit den möglichen Problemen. Was hält mich auf? Was steht mir im Weg? Was könnte mich davon abhalten, […]

Ich kaufe Dinge, weil ich glaube, dass sie mich glücklicher machen

Das ist, was wir denken, das gute Sachen uns glücklich machen werden, sonst würden wir nicht so teure Sachen kaufen, oder? Also, jetzt steigere ich mich mal wirklich so richtig in diesen Gedanken herein. Wirklich intensiv, ohne Wenn und Aber lasse ich diese Fragen zu: Macht es mich wirklich glücklicher? Macht mich tolles Zeug glücklicher? […]

Es passieren viele Dinge. Es ist deren Summe, die mein Leben ausmacht.

Ich bewerte Ereignisse falsch, weil ich mich nur auf die augenblickliche Situation in der ich mich gerade befinde fokussiere und ich treffe dadurch falsche Voraussagen für meine Zukunft. Alles andere, was noch in meinem Leben passieren könnte und passieren wird, blende ich aus. Es sind viele Dinge, die mein Leben außerdem beeinflussen werden, nicht nur […]

Analytisches Denken kann ich trainieren!

…indem ich mir zunächst folgende Fragen stelle: Welche Emotionen stehen einer objektiven Herangehensweise im Wege? Welche Menschen oder welche Umstände können logisches und faktenbasiertes Denkens fördern? Wenn ich rational denke, führt das eher zu Perspektivlosigkeit oder fördert es den Blick für das große Ganze? Wie integriere ich eigene Emotionen oder die Emotionen anderer in meinen […]

WENN eine unerwünschte Situation eintritt, DANN werde ich wie folgt darauf reagieren.

Habe ich mich gründlich mit meinem Ziel und möglichen Hindernissen auseinandergesetzt, formuliere ich einen sehr einfachen Wenn-dann-Plan. Ich nehme im Gedanken bereits vorweg wie meine bestmögliche Reaktion auf das Problem aussehen wird. Wenn das Hindernis, welches ich bereits vorhergesehen habe, dann tatsächlich in der Realität auftaucht, bin vorbereitet. Ich habe es ja schon so kommen […]

Aufgeschlossen ist nicht gleich unentschlossen oder gar feige!

Wenn Aufgeschlossenheit zu meinen Stärken gehört, dann treffe ich gute Entscheidungen indem ich relevante Informationen sammle und ich berücksichtige auch die Standpunkte anderer. Ich bin zwar bereit meine eigene Meinung zu überdenken angesichts einer geänderten Beweislage, das bedeutet aber nicht, unkritisch gegenüber anderen Standpunkten zu sein. Im Gegenteil bin ich resistenter gegenüber Manipulationen durch andere. […]

Fairness entsteht durch Logik und Mitgefühl!

Gerechtigkeitsdenken betont die Logik, die konsequenterweise in einer fairen Behandlung eines anderen mündet oder auf der unvoreingenommenen Beurteilung einer Situation beruht. Eine andere Spielart von Gerechtigkeit richtet sich eher auf die Zwischenmenschlichkeit und umfasst Bereiche wie Empathie, Fürsorge und die Bereitschaft die Perspektive des Anderen anzunehmen.