Die Grundlagen von Fairness sind einfach!

Als fairer Mensch, behandle ich alle gleich nach den Grundsetzen von Gerechtigkeit; ich lasse nicht zu, dass ich durch falsche Gefühle (voreingenommene) Entscheidungen über andere treffe; ich gebe jedem eine faire Chance egal wer er ist und ob ich ihn mag. Fairness ist die Grundlage eines jeden Rechtssystems.

Wenn ich im Leben vorankommen möchte, brauche ich Strategien!

Um mögliche Hindernisse aus dem Weg zu schaffen, mache ich bereits im vornherein einen Plan. Das macht deshalb Sinn, weil ich in dem Augenblick, wo das Hindernis auftritt, besorgt bin und deshalb weniger klar denken kann, als vorher. Ich frage mich zuerst: Was könnte ich tun, um dieses Hindernis zu überwinden? Was wäre eine wirksame […]

Die rosa Brille putzen für eine klarere Weltsicht!

Diese im Allgemeinen sehr positive Charaktereigenschaft sollte also in bestimmten Situationen durch andere Charakterstärken ausgeglichen werden. Besonnenheit ermöglicht es mir allzu emotionale und übereilte Entscheidungen zu erkennen, um dann eine weitere Charaktereigenschaft einzusetzen durch die ich Fehler vermeiden kann. Kritisches Denken für eine bessere Urteilsfähigkeit sollte ein Optimist ständig trainieren und verstärkt einsetzen! Durch Soziale […]

Möchte ich meine Ziele erreichen, muss ich sie so konkret wie möglich formulieren.

Folgende Fragen unterstützen eine konkrete Umsetzung meiner Ziele: “Welches ist mein Ziel (so genau wie möglich formulieren!)? Was will ich alles tun, um es zu erreichen (detailiert, mit allen Teilschritten, die nötig sind)? Wann werde ich das Nötige tun (Tag, Uhrzeit)? Wie oft (pro Tag, pro Woche…) werde ich es tun? Diese starke Konkretisierung gibt […]

Um meinen Gerechtigkeitssinn zu stärken, …

… kann ich trainieren die Unterschiedlichkeit anderer Menschen zu schätzen. Zum Beispiel indem ich mich mental in deren Situation versetze, um eine anders fokussierte Perspektive und ein neues kulturelles Bewusstsein zu entwickeln. … sollte ich mich bemühen meinen Grad an Fairness in verschiedenen Situationen und gegenüber unterschiedlichen Personengruppen gerecht zu bewerten. … sollte ich erkennen […]

Nicht für den einfachsten Weg sondern für den ehrlichsten werde ich mich entscheiden!

In Situationen, in denen es darum geht eher den richtigeren oder den einfachsten Weg zu wählen, wie entscheide ich mich? Halte ich Verpflichtungen und Vereinbarungen immer ein? Es mag sein, dass es kurzfristig Vorteilhaft ist, die einfachste Lösung für ein Problem zu wählen. Auf lange Sicht wird sich aber immer herausstellen, das nur die Lösung […]

Meine Stärken sind der Weg zu Glück und Erfolg!

Was bedeutet es sich auf seine Stärken zu konzentrieren? Es heißt, ich bin aufrichtig mir gegenüber, erkenne also meine Probleme durchaus an, ich verliere mich aber nicht darin und stelle sie nicht mehr in den Mittelpunkt meines Lebens. Stattdessen konzentriere ich mich auf das, was gut für mich ist und was ich am besten kann. […]

Die schönen Momente teile ich mir auf – und hab mehr davon!

Vieles, was ich genieße und gerne tue, kann ich auf mehrere Glücksmomente verteilen. Die guten Dingen in meinem Leben in kleinere Portionen schneiden und über einen längeren Zeitraum zu verteilen, kann eine weitere gute Strategie sein mein Glück zu steigern. Es braucht etwas Selbstbeherrschung – eine positive Eigenschaft, die auch trainiert werden kann – aber […]

Zu einem guten Urteil gelange ich nicht durch Leichtfertigkeit!

Ein gutes Urteilsvermögen zu besitzen bedeutet die Dinge zu durchdenken, sie von allen Seiten zu untersuchen und keine voreiligen Schlüsse zu ziehen. Wenn ich bereit bin, meine Gedanken und Überzeugungen zu hinterfragen und verschiedene Perspektiven einzunehmen werde ich bessere Entscheidungen fällen können. Dazu gehört auch die Fähigkeit eine Situation aus einer größeren Entfernung und völlig […]

Mach was! Es kann nicht immer perfekt sein!

Ein allzu rationales Vorgehen, kann auch eine Form von Unentschlossenheit verursachen, wenn man sich auf eine endlose Suche nach allen notwendigen Informationen und Standpunkten begibt und dadurch eine verspätete oder am Ende gar keine Entscheidung fällt. Die Wahrheit ist, dass die meisten Entscheidungen mit einer nur begrenzten Menge an Informationen getroffen werden müssen.