Negative Visualisierung: All das Angenehme wäre nie geschehen, wenn …

Negative Visualisierung bedeutet: Ich denke darüber nach, was wohl geschehen wäre, wenn “damals” etwas nicht so passiert wäre. All die schönen Ereignisse wären nicht eingetreten. Das kann dazu führen, dass ich irgendwie aus meiner hedonistischen Anpassung ausbreche, weil ich erkenne, wow, ich genieße diese Dinge ja wirklich, ich bin sehr froh, dass alles so gekommen […]

Die rosa Brille putzen für eine klarere Weltsicht!

Diese im Allgemeinen sehr positive Charaktereigenschaft sollte also in bestimmten Situationen durch andere Charakterstärken ausgeglichen werden. Besonnenheit ermöglicht es mir allzu emotionale und übereilte Entscheidungen zu erkennen, um dann eine weitere Charaktereigenschaft einzusetzen durch die ich Fehler vermeiden kann. Kritisches Denken für eine bessere Urteilsfähigkeit sollte ein Optimist ständig trainieren und verstärkt einsetzen! Durch Soziale […]

Möchte ich meine Ziele erreichen, muss ich sie so konkret wie möglich formulieren.

Folgende Fragen unterstützen eine konkrete Umsetzung meiner Ziele: “Welches ist mein Ziel (so genau wie möglich formulieren!)? Was will ich alles tun, um es zu erreichen (detailiert, mit allen Teilschritten, die nötig sind)? Wann werde ich das Nötige tun (Tag, Uhrzeit)? Wie oft (pro Tag, pro Woche…) werde ich es tun? Diese starke Konkretisierung gibt […]

Freundlich zu sein, bringt mir selbst sogar mehr als den anderen.

Wir sollten mehr Möglichkeiten suchen, freundlicher miteinander umzugehen und gute Taten vollbringen. Es ist hinreichend bewiesen, dass einfache Freundlichkeiten, die ich anderen schenke, mir selbst das meiste Glück bringt. Viel mehr als all die anderen Dinge, von denen ich überzeugt bin, dass sie das tun werden.Es ist nicht das Glück der Menschen, die den Akt […]

Bewusstes Erinnern steigert messbar mein Wohlbefinden!

Das aktive und bewusste Erinnern kann einen enormen positiven Einfluss auf mein Wohlbefinden haben. Vor allem dann, wenn ich mir Zeit nur dafür reserviere und so intensiv an schöne Momente denke, als ob ich ein Video abspielen würde. Es geht also nicht um flüchtige Gedanken sondern um bewusstes zurückholen. Wir Menschen besitzen diese einzigartige Gabe […]

Um meinen Gerechtigkeitssinn zu stärken, …

… kann ich trainieren die Unterschiedlichkeit anderer Menschen zu schätzen. Zum Beispiel indem ich mich mental in deren Situation versetze, um eine anders fokussierte Perspektive und ein neues kulturelles Bewusstsein zu entwickeln. … sollte ich mich bemühen meinen Grad an Fairness in verschiedenen Situationen und gegenüber unterschiedlichen Personengruppen gerecht zu bewerten. … sollte ich erkennen […]

Ich kann vieles erreichen. Die Art, wie ich darüber nachdenke, kann den Unterschied machen.

Ziele haben viele Menschen, aber was unterscheidet diejenigen, die fast alles erreichen und diejenigen, die selbst die einfachsten Ziele nur selten verwirklichen können. Es fällt zunächst auf, dass häufig überhaupt die falschen Ziele gesetzt werden. Es lohnt sich deshalb im vornherein intensiv nachzudenken. “Ist es wirklich das, was ich unbedingt erreichen möchte. Ist es den […]

Gute Gewohnheiten verbrauchen kaum Energie.

Der Trick ist also, durch das anstrengende, energiefressende, bewusste Training die guten, gewollten Verhaltensweisen zu automatischen, energiesparenden Gewohnheiten umzuprogrammieren. Sich ständig zu den erstrebenswerten Taten zwingen zu müssen, funktioniert einfach nicht. Unser Gehirn hat sich zum Energiesparer entwickelt, sonst könnte es niemals den Alltag bewältigen. Wenn ich es nicht schaffe Gewohnheiten zu entwickeln, werde ich […]