Facebook senkt mein Selbstwertgefühl!

Ich versuche, mit den anderen Leuten in meinem Umfeld irgendwie Schritt zu halten, beachte aber nicht, wer wirklich ein guter Bezugspunkt für mich ist. Ich bin ständig einer Vielzahl von Bezugspunkten ausgesetzt, die mich durcheinander bringen. Das hat es immer schon gegeben und es hat die Menschheit geprägt. Die junge Generation muss sich heute aber […]

Fairness allein reicht nicht!

Andere positive Charaktereigenschaften wie Mitgefühl, Freundlichkeit und gutes Urteilsvermögen helfen mir dabei andere Standpunkte zu verstehen. Erst wenn ich diese Standpunkte erkannt und begriffen habe, kann ich auf faire eine Weise darauf reagieren!

Keine äußere Veränderung führt zu langanhaltender Lebenszufriedenheit!

Das gilt übrigens für die meisten klassischen Lebensbereiche, wie die Einstellung, dass die wahre Liebe für ewig glücklich macht. Verheiratete Menschen in den ersten ein oder zwei Jahren sind tatsächlich glücklicher. Aber leider geht es danach zurück zur Grundlinie. Verheiratete sind genauso glücklich wie die Nichtverheirateten. Ein anderes Beispiel: Studienteilnehmer, die an Gewichtsverlust-Programmen teilnahmen, waren […]

Fernsehen senkt meine Lebenszufriedenheit

Kaum zu glauben, aber auch wenn ich viel Fern gesehen habe und dort mit Menschen und deren verrückten Gehältern oder übertriebenen Schönheitsniveaus konfrontiert werde, beeinflusst es meinen Realitätssinn und meinen Bezugspunkt. Es existiert eine klare Korrelation: „Je mehr Stunden Fernsehen, desto verzerrter die Wahrnehmung und desto unzufriedener sind die Menschen mit ihrer Lebenssituation“. Diese Unzufriedenheit […]

Wir liegen ständig falsch.

Ich habe bestimmte Ziele (Karriere, einen gewissen Wohlstand, perfekter Körper …), aber diese Ziele werden mich nicht so sehr glücklich machen, wie ich meine. Mein Gehirn liefert mir diese Idee, bestimmte Dinge unbedingt haben zu wollen und dass sie mich glücklich machen werden, aber das ist ein Irrtum.

Mein Bezugspunkt steigt höher, je mehr ich erreiche!

Wo ich im Vergleich zu anderen Menschen stehe, scheint wichtiger als mein eigenes absolutes Niveau. Wenn das Einkommen der Arbeitskollegen steigt und das meine nicht, sinkt meine Arbeitszufriedenheit, obwohl es ja auf mein Leben keinerlei Auswirkungen hat. Das Fatale aber ist, dass eine Verbesserung meiner Situation nicht dauerhaft meine Zufriedenheit steigert, sondern mein Bezugspunkt für […]

Motivation ist wichtig, aber ich orientiere mich am Falschen!

Meine Präferenzen sind also immer im Vergleich zu einem Bezugspunkt zu sehen. Ein realistischer Bezugspunkt könnte als Motivator wirken, was grundsächlich nicht unbedingt schlecht sein muss. Aber in den meisten Fällen setzte ich mir zu hohe und unrealistische   Orientierungsmarken und das meist völlig unbewusst. Frauen orientieren sich am Aussehen der Models in Modezeitschriften, Jugendliche am […]

Selektive Gerechtigkeit führt zu Unrecht

Es ist nicht ungewöhnlich, wenn Menschen ihren hohen Gerechtigkeitssinn und ihr Mitgefühl nur innerhalb einer bestimmten Gruppe oder in bestimmten Situationen einsetzen (z.B. gegenüber der Familie oder einer bestimmten Tierart), sich aber z.B. an ihrem Arbeitspatz äußerst unfair und unethisch verhalten. Dies hat nicht nur generelle Ungerechtigkeit zur Folge, sondern auch verpasste positive Gelegenheiten, wenn […]

Es passieren viele Dinge. Es ist deren Summe, die mein Leben ausmacht.

Ich bewerte Ereignisse falsch, weil ich mich nur auf die augenblickliche Situation in der ich mich gerade befinde fokussiere und ich treffe dadurch falsche Voraussagen für meine Zukunft. Alles andere, was noch in meinem Leben passieren könnte und passieren wird, blende ich aus. Es sind viele Dinge, die mein Leben außerdem beeinflussen werden, nicht nur […]